Skip to main content

Infrarotheizung mit Spiegel

Über unsere Startseite haben wir Ihnen Bereits zahlreiche Informationen über Infrarotheizungen aufgezeigt. Bei diesem Beitrag möchte wir Ihnen genauer die Infrarotheizungen mit Spiegel vorstellen, welche von vielen Kunden bevorzugt werden.

Durch das schlichte und einfache Design überzeugt diese Art von Infrarotheizung. Diese lassen sich z.B, sehr einfach im Schlaf- oder Badezimmer installieren. Der Vorteil ist, dass Sie die Funktion eines Spiegels und einer Heizung gleichzeitig haben. Durch diese Funktion sparen Sie Ihren Platz zu Hause gleich doppelt. Das typische frieren nach dem Duschen gehört damit der Vergangenheit an. Die Wärme wird dabei von den Fliesen, Wänden und Gegenständen aufgenommen und später weiterhin abgegeben. Wenn Ihr Badezimmer keine Fenster hat, kennen Sie sicher das Problem, dass Ihre Spiegel im Badezimmer nach einer warmen Dusche ständig beschlagen. Durch die Infrarotheizung als Spiegel wird dieses Problem nicht mehr erneut auftreten, da durch die erzeugte Wärme der Spiegel der Infrarotheizung nicht beschlägt. Gerade in feuchten Räumen wie im Badezimmer besteht immer die Gefahr von Schimmelbildung. Diese wird von der Infrarotheizung vorbeugt, da die ausgestrahlte Wärme die Luftfeuchtigkeit verringert, wodurch sich keine Nässe richtig absetzten kann.